„Lieb mich!“ Leseprobe

Hier klicken, um die Leseprobe (PDF) runterzuladen!

Liebe Leser,

zur Vorstellung eines Romanprojekts gehört natürlich immer auch eine Leseprobe. Ich möchte euch an dieser Stelle die ersten zehn Kapitel meines Romans „Lieb mich!“ zum Lesen zur Verfügung stellen.

Die Liebesvorstellungen gehen in unserer heutigen Gesellschaft weit auseinander. Während manch Frau hofft, den Traummann auf dem weißen Ross auf einer rosenbehangenen Brücke zu finden, handhabt manch Mann die Liebe wie ein gefühlsloses Objekt. Doch welche Liebeseinstellung ist die beste? Wir sehnen uns alle nach dem Gleichen: Zuneigung, Liebe, Leidenschaft. Nur wie können wir die bekommen, wo wir doch so unterschiedliche Vorstellungen davon haben?

Tanja und Alexander stehen vor dem gleichen Problem. Tanja, verliebt in die Prosaliteratur, träumt sich in ein Märchen und sucht ihren Mr. Right vergebens. Alexander ist der Macho schlechthin und nimmt sich die Liebe von Frauen, wo er nur kann. Aber beide müssen lernen, dass ihre Liebesweisen Konsequenzen mit sich tragen.

Taucht ein in die romantische Geschichte von Tanja und Alexander im Schatten der Frankfurter Skyline und erlebt die Höhen und Tiefen der Liebe.

„Lieb mich!“, eine Geschichte mit heißen Küssen, leidenschaftlicher Romantik und Helden, die Märchenfiguren übertreffen? Fehlanzeige!

Klickt hier, um zur Leseprobe zu gelangen!

Ich wünsche euch sehr viel Spaß beim Lesen. Liebe Grüße,

Hilke-Gesa Bußmann

Advertisements

Eine Antwort zu „Lieb mich!“ Leseprobe

  1. Pingback: „Lieb mich!“ Leseprobe jetzt im Blog! | Hilke-Gesa Bussmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s