„Lieb mich!“ Leseprobe jetzt im Blog!

Liebe Leser,

Liebesgeschichten gehören zu den meistgeschriebenen der Literaturgeschichte. Bereits die griechische Mythologie beschreibt Liebesgeschichten zwischen den Göttern, Eifersuchtsszenen und verschiedene Beispiele, wie man mit Liebe umgehen kann.

Ohne Liebesgeschichten würde uns in der Literatur etwas fehlen. Stellt euch vor, ihr könnt nicht mehr der leidenschaftlichen Liebe zweier Helden folgen. Keine romantischen Küsse, keine leidenschaftlichen Flirts, keine … Ich brauche nicht weiter aufzuzählen, denn ich bin sicher, uns würde etwas fehlen. Oder?

Wie ich bereits angekündigt habe, möchte ich euch auf diesem Blog auch mein Romanprojekt „Lieb mich!“ näher vorstellen. Zu einer solchen Vorstellung gehört auch eine Leseprobe. Zwar ist diese bereits auf der Fanpage auf Facebook (Hier!) vorhanden, doch sie gehört natürlich auch in diesen Blog. Mit Sicherheit werden auch noch weitere Proben aus dem Roman folgen!

Die Leseprobe findet ihr oben im Menüpunkt Romanprojekt „Lieb mich!“ oder HIER!

Jetzt, mit passender Leseprobe zum Roman, wünsche ich euch sehr viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Liebe Grüße, Hilke-Gesa Bußmann

Advertisements

Über Hilke Bußmann

Hilke-Gesa Bußmann, geboren am 26. Januar 1990 in Aurich, verbrachte ihre Kindheit in den Weiten Ostfrieslands zwischen Deichen und Windrädern. 2009 verließ sie Norddeutschland und zog nach Offenbach, um an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main das Studium der Germanistik, Theater-, Film- und Medienwissenschaft und Pädagogik aufzunehmen. Die Liebe zur Literatur begleitet sie seit ihrer frühen Jugendzeit. Das Studium ist eine konsequente Umsetzung der Leidenschaft zu einer beruflichen Perspektive.
Dieser Beitrag wurde unter Romanprojekt "Lieb mich!" abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s